Forum Romanum – pulsierendes Zentrum des antiken Roms

Das Forum Romanum mit seinen Säulenfragmenten, Triumphbögen und Tempelruinen war in der Antike das pulsierende Zentrum Roms.

Forum Romanum

Forum Romanum - Blick auf das älteste römische Forum
Foto: © Fototeca ENIT | Vito Arcomano

Forum Romanum: Das Herz der antiken Stadt

Das Forum Romanum liegt in einer Talsenke zwischen den Hügeln Palatin und Kapitol. Im antiken Rom befand sich hier der pulsierende Mittelpunkt des gesellschaftlichen Lebens. Im Forum trafen sich die Bürger, um in den Ladenzeilen einzukaufen, die neuesten Gerüchte aufzuschnappen und Geschäfte zu erledigen. Auch Politik wurde im pulsierenden Zentrum der antiken Metropole gemacht. Am Rande des Forum Romanum steht noch heute die Curia Iulia. Das Sitzungsgebäude des römischen Senats wurde im Jahr 29 v. Chr. fertiggestellt und verfügte einst über einen direkten Zugang zum angrenzenden Caesarforum. Die Ruinen im Forum Romanum lassen erahnen, wie prunkvoll der zentrale Ort auf dem Höhepunkt der römischen Macht ausgesehen haben muss. Mehrere römische Kaiser verewigten sich hier mit monumentalen Triumphbögen, Reiterstandbildern und Gedenksäulen.

Triumphbögen und Tempelanlagen: "Propagandabauten" der Antike

Forum Romanum

Bei vielen Bauwerken im Forum Romanum handelt es sich um antike "Propagandabauten", mit denen die Kaiser an ihre Glanztaten erinnern wollten. Ein eindrucksvolles Beispiel dafür ist der dreitorige Septimius-Severus-Triumphbogen, der im Jahr 203 errichtet wurde. Er erinnert an den Sieg des gleichnamigen Kaisers über die Parther. Einige Bauwerke im Forum hatten eine Doppelfunktion als religiöse Begegnungsstätte und Profanbau. So der Tempel des Vespasian und des Titus mit seinen Säulen und Kapitellen. Der antike Tempel wurde nach der Erhebung der Kaiser in den Rang von Göttern erbaut. Aus dem gleichen Grund wurde der Tempel des Divus Iulius im Jahr 29 v. Chr. errichtet. Nur war dieser Tempelbau dem Feldherrn Gaius Iulius Caesar gewidmet. Ein gut erhaltener Prunkbau ist der Titusbogen, der an den Sieg des namensgebenden Kaisers über die Aufständischen in Judäa erinnert. Gestiftet wurde der Triumphbogen im Jahr 70 n. Chr. Damit ist er der älteste Triumphbogen Roms.

Religiöse Bauwerke im Forum Romanum

Forum Romanum

An der Nordseite des Forums steht mit dem Tempel des Antoninus Pius und der Faustina, der am besten erhaltene Tempel des Areals. Das Dach des Eingangsportals wird von sechs Säulen aus grünem Marmor getragen. Den Tempel ließ Kaiser Antoninus Pius im Jahr 141 n. Chr. für seine verstorbene Frau Faustina erbauen. Zu den ältesten Bauwerken Roms gehört der Saturn-Tempel aus dem Jahr 498 v. Chr. Im Westen des Forum Romanum stehen die Ruinen des Concordia-Tempels aus dem Jahr 121 v. Chr. Er war der römischen Göttin Concordia gewidmet, die als Göttin der Eintracht verehrt wurde.

Haus der Vestalinnen und Maxentius-Basilica

Forum Romanum

Ein prunkvolles Wohngebäude im Forum Romanum war einst das Haus der Priesterinnen der Vesta. Die zweigeschossige Villa verfügte über einen mit Marmor gepflasterten Arkadenhof und befand sich in direkter Nachbarschaft zum Tempel der Vesta, der der Göttin des Feuers gewidmet war. Zu den spektakulärsten Bauwerken am Forum zählt die Maxentius-Basilica, obwohl lediglich das Seitenschiff mit seinen Rundbögen erhalten ist. Sie ist die größte Basilika Roms und wurde unter Kaiser Maxentius ab dem Jahr 306 n. Chr. errichtet. Die Basilika war im Gegensatz zu früheren Bauwerken nicht mit einer Balkendecke, sondern mit einem Kreuzgewölbe ausgestattet.

Versäumen Sie es nicht, in Ihrem Urlaub in einer Ferienwohnung in Rom dem Forum Romanum einen Besuch abzustatten und die imposanten Bauwerke im einstigen Zentrum der antiken Stadt zu bewundern.

Alle Unterkünfte in Rom

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Unterkünften in Rom – von der Ferienwohnung im historischen Zentrum, über einen familienfreundlichen Ferienpark, bis zum Ferienhaus in der Umgebung.

Schauen Sie sich doch einmal in unserem Angebot um und finden Sie das perfekte Domizil für Ihren Städtetrip in die "Ewige Stadt".

Stöbern und buchen Sie jetzt hier Ihre Unterkunft in Rom >>

Unterkünfte in Rom

Unterkünfte in Rom >>
Hügel in Rom

Hügel in Rom >>
Rom Urlaub

Urlaub in Rom >>

Zur Startseite Ferienwohnung Rom >>
Zur Übersicht Unterkunft Rom >>
Zur Übersicht Rom Tipps >>
Zur Übersicht Rom Sehenswürdigkeiten >>